Urlaub für Gamer – The Arcade Hotel in Amsterdam

Urlaub für Gamer – The Arcade Hotel in Amsterdam

Urlaub – für viele bedeutet das Sonne, Strand und Meer. Aber wie wäre es mal mit einem Urlaub für Gamer? Anstatt die Geschichte eines Landes kennen zu lernen, lieber in die Geschichte des Gamings eintauchen und Klassiker wie Asteroids auf dem Atari oder Super Mario Kart auf dem Super Nintendo zocken.

Das klingt für euch nach dem perfekten Urlaub? Dann haben wir für euch genau das Richtige –  The Arcade Hotel in Amsterdam.

Erholung für Gamer

Inmitten von Amsterdam, angrenzend an einen Park, liegt das perfekte Hotel für Gamer, welches die Herzen eines jeden höher schlagen lässt, der Spielekonsolen und Comics über alles liebt.

Das Arcade Hotel von Außen

Unscheinbar von Außen, das Arcade Hotel in Amsterdam*

Das von außen unscheinbar wirkende Hotel bietet zur Zeit noch 36 Zimmer (Ende des Jahres folgen 10 weitere), die im Stil der 50er, 60er und 70er eingerichtet sind.

Bis hier hin noch nichts besonderes! Doch das Spezielle am „The Arcade Hotel“ ist die Möglichkeit,  diverse Spielekonsolen mitsamt der beliebtesten Spieleklassiker auszuleihen und zu zocken.

Ob Ms. Pac-Man oder Space Invaders für das Atari, Super Mario Bros. 3 für das NES, Tetris und Mega Man II für den GameBoy oder Super Mario 64 für den Nintendo 64, das Arcade Hotel bietet für jeden Gamer genau das Richtige!

The Arcade Hotel Gaming Menu

Die Auswahl der verfügbaren Games lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen

Egal ob ihr nun Spiele aus eurer Kindheit zockt, mit denen ihr aufgewachsen seid und euch mal wieder jung fühlen wollt oder ob ihr vielleicht Spiele spielt, von denen ihr bis jetzt nur gehört habt, ihr aber unbedingt mal spielen wolltet – Nach einem Besuch im Arcade Hotel weiß man wieder, was Gaming eigentlich bedeutet. Nämlich Spiele zu spielen, die so schwer waren, dass man oft Stunden oder Tage damit verbracht hat, ein bestimmtes Level zu meistern und man keine Achievements brauchte um zu wissen, was man geleistet hat, wenn man es denn geschafft hat.

Das Arcade Hotel mit eigener Comicbibliothek

Die Comicblibliothek im Arcade Hotel

Die Comicbibliothek*

Eng verbunden mit dem Gaming sind natürlich Superhelden und Comics. Kein Wunder also, dass sich die Betreiber dazu entschlossen haben, eine eigene Bibliothek an Comicbüchern anzubieten.

Gäste können sich hier die unterschiedlichsten Comics ausleihen und die Abenteuer ihrer Lieblingshelden erleben.

Amsterdam – Auf keinen Fall alles Käse!

Sollten euch mal die Finger vom vielen Zocken schmerzen, könnt ihr euch im Hotel ein Fahrrad ausleihen und die niederländische Hauptstadt erkunden. Amsterdam hat nicht nur beindruckende Architektur, die von Fotografen sehr gerne als Motiv gewählt werden, es bietet auch viele Museen. Ob Kunstwerke des Malers Van Gogh oder das Anne Frank Haus, in welchem sie das berühmte Tagebuch schrieb, die Museen in Amsterdam sind immer einen Besuch wert.

Und sollte euch auf dem Fahrrad einmal die Puste ausgehen,bieten die schätzungsweise 200 Kanälen perfekte Voraussetzungen für eine Stadtrundfahrt auf dem Wasser.

Worauf also noch warten? Weitere Informationen für den perfekten Gaming-Urlaub findet ihr auf der Webseite des Arcade Hotel!

Bilder: alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Bilder haben folgende Quelle: Amsterdam Hotel Night 2016, Location: The Acarde Hotel @Philipp Eisermann, www.philipp-eisermann.de

 

Das könnte auch interessant sein...

1 Antwort

  1. Manuel sagt:

    In Israel wird jetzt bald sogar ein Hotel im BigBangTheory-style eröffnet. 🙂

Kommentar verfassen