THE VOID – Freizeitpark mit virtueller Realität

THE VOID - Freizeitpark mit virtueller Realität

Wir leben in einer Zeit, in der sich Technik auf rasante Art und Weise entwickelt. Noch vor 5 Jahren war virtuelle Realität noch der Traum eines jeden Gamers. Die Macher von THE VOID haben mit ihrem Freizeitpark die virtuelle Realität mit der realen Welt auf eindrucksvolle Weise verbunden.

Was ist THE VOID?

THE VOID ist eine Art Freizeitpark, in der die Besucher virtuelle Realitäten in echten Umgebungen erleben können. Die Spieler können dabei zwischen verschiedenen Welten wählen. Ob ihr nun mit einem Schwert gegen Drachen kämpft oder mit futuristischen Gewehren gegen Monster, ist dabei euch überlassen.

Die Räume in THE VOID sind nicht einfach nur vier Wände, sondern beinhalten Gänge und physische Elemente, die sich auch in der virtuellen Realität befinden. So gibt es zum Beispiel Bedienelemente in der virtuellen Realität, die man physisch in der echten Welt berühren und mit ihnen interagieren kann.

Die Technik hinter THE VOID

Das Hauptelement für das virtuelle Erlebnis in THE VOID ist ganz klar die VR-Brille. Die Rapture HMD verfügt pro Auge über ein curved OLED-Display mit einer Full-HD Auflösung und der Quantum Dots Technologie, welche dafür bekannt ist, Farben fast 100 % real wiederzugeben! Zusätzlich verfügt die Brille, was eigentlich eher ein Helm ist, über THX Kopfhörer, um die virtuelle Realität auch genauso echt zu hören wie zu sehen. Um die Bewegungen der Besucher, besser gesagt Spieler, genau zu verfolgen, ist in dem Helm ein Sensor eingebaut, der mit einer Abtastrate von 120HZ, den Spieler millimetergenau orten kann.

THE VOID - Die Technik

Die Technik hinter THE VOID

Zusätzlich zum Helm gibt es noch eine Weste, die Treffer am eigenen Körper durch Vibrationen real werden lassen und dafür sorgt, dass der Spieler auch wirklich auf sein „Leben“ aufpasst.

Natürlich dürfen auch Handschuhe nicht fehlen, damit man seine Handbewegungen auch im Spiel sieht und mit Gegenständen in der virtuellen Realität interagieren kann.

THE VOID Promotion-Video

In dem Video sieht man sehr schön, wie Spieler von THE VOID die Realität vergessen und in eine Welt abtauchen, die es so vorher noch nie gab.

Mit Liebe zum Detail haben die Macher von THE VOID eine Welt geschaffen, die jeder Gamer lieben wird. Mit Fäden, die von der Decke hängen, werden Spinnweben in der virtuellen Realität zu einem echten Ekelfaktor und Regen wird durch Düsen an der Decke Wirklichkeit.

Oder wolltet ihr schon immer mal Pilot eines Raumschiffes sein? In THE VOID steht ein Simulator, der jede Art von Transportgerät imitieren kann und zum Beispiel Luftkämpfe real werden lässt.

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, auch einmal in THE VOID in eine andere Realität einzutauchen, was durchaus verständlich ist, dann gibt es einen kleinen Dämpfer. Denn THE VOID steht in Lindon, Utah (USA). Weitere Informationen erhaltet ihr auf der Internetseite von THE VOID.

Das könnte auch interessant sein...

Kommentar verfassen