10 lustige Fakten über Spongebob Schwammkopf

10 lustige Fakten über Spongebob Schwammkopf

Da wir am vergangenen Wochenende drei mal einen Spongebob verlost haben, haben wir mal ein paar lustige Fakten über Spongebob Schwammkopf für euch zusammengetragen.

Der kleine gelbe Schwamm, der sehr an die Schwämme aus der Schule erinnert, läuft bereits seit Juli 1999 (in Deutschland seit 2002) im Fernsehen und begeistert Groß und Klein.

Wir hoffen, dass auch für die Hardcore Spongebob Fans die Fakten in unserer Liste zum Großteil neu sind!

10 lustige Fakten über Spongebob Schwammkopf

Spongebobs Fuehrerschein1. Spongebob ist am 14. Juli 1986 geboren. Dies sieht man in der Folge „Nur geträumt“ aus der ersten Staffel auf seinem Führerschein. Ebenso sieht man denselben Führerschein nochmals in der Folge „Der Schrecken der Straße“ aus Staffel 2.

2. Laut dem Film hat Spongebob bereits 374-mal die Auszeichnung zum Mitarbeiter des Monats bekommen. Das würde bedeuten, dass Spongebob bereits 31 Jahre in der krossen Krabbe arbeitet. Allerdings sieht man in der Folge „Mitarbeiter des Monats“ aus Staffel 1, dass er erst 26 Mal die Auszeichnung erhalten hat. Zudem ist Spongebob bereits 30 Jahre alt gewesen, als er in der krossen Krabbe angefangen hat.

3. Die Serie Spongebob Schwammkopf (im Original „Squarepants“: Quadrathose) sollte eigentlich „SpongeBoy Ahoy“ heißen, musste aber umbenannt werden, da SpongeBoy bereits markenrechtlich geschützt war – durch einen Wischmopp!

4. Spongebobs treues Haustier Gary ist mit Patrick verwandt! Garys Vater Sluggo ist der Onkel von Patrick.

Gary und Patrick sind verwandt

der Stammbaum von Patrick und Gary!

5. Der Erfinder von Spongebob, Stephen Hillenburg, ist eigentlich Meeresbiologe. Hillenburg erfand den Charakter 1982, der später Spongebob wurde, um seinen Schülern das Meeresleben näher zu bringen. Damals hieß dieser aber noch „Bob the Sponge“.

6. Zu Werbezwecken zum Spongebob Film gab es auf dem offiziellen Twitter Account zum Film ein Poster, welches eine Parodie auf ein Filmposter zu 50 Shades of Grey ist.

Spongebob Kinoposter nimmt 50 Shades of Grey aufs Korn

7. Die Serie läuft in über 170 Ländern in 24 verschiedenen Sprachen!

8. Toyota hat 2014 zusammen mit Nickelodeon eine Spongebob Sonderedition des Toyota Highlander gebaut.

9. Spongebob hat es sogar in das berühmte Wachsfiguren Kabinett von Madame Tussauds in New York geschafft!

Spongebob als Wachsfigur bei Madame Tussaud

10. In Ramallah (eine Stadt in den palästinensischen Autonomiegebieten im Westjordanland) steht ein Restaurant, das euch ziemlich bekannt vorkommen sollte:

Die Krosse Krabbe in Ramallah

Die Krosse Krabbe in Ramallah

Das waren unsere 10 lustigen Fakten zu Spongebob Schwammkopf! Falls ihr noch Fakten habt, postet sie in die Kommentare, bei Facebook oder auf Twitter!

Das könnte auch interessant sein...

Kommentar verfassen